JOURNEYS

die Reise zu dir Selbst

Unser Retreat

Für Menschen die sich Selbst auf einer tiefen Ebene erfahren und kennenlernen möchten, bieten wir legale psychedelische Retreats in den Niederlanden mit Psilocybin-Trüffeln an.

Das Wirkungspotenzial von Psilocybin, der bioaktiven Substanz in Zauberpilzen und Trüffeln, ist weitreichend erforscht. Sie ermöglicht dir neben der professionellen und sicheren Betreuung unserer Guides, sowie der wundervollen naturnahen Umgebung die Grundlage für eine wunderbare Reise zu dir Selbst. 

Unser dreitägiges All-Inclusive-Retreat ist ein transformativer psychedelischer Prozess, der Körper, Geist und Seele tief erforscht.  Er gipfelt in einer Psilocybin-Zeremonie und beinhaltet einen weitreichenden Vorbereitungs- und Integrationsprozess sowie verschiedene ganzheitliche Praktiken und Workshops wie Yoga, Breathwork, Achtsamkeitsübungen, Meditation und andere kontemplative und verkörpernde Disziplinen. 

Unsere Retreats finden in unserem wunderschönen, naturnahen Retreat-Zentrum Nähe Amsterdam statt und werden in kleinen Gruppen von bis zu 11 Personen durchgeführt, um eine intime und sichere Erfahrung zu gewährleisten, mit einem Verhältnis von einem Facilitator zu drei Teilnehmern. 

Die Mahlzeiten werden von unseren körperbewussten Köchen zubereitet und sind so konzipiert, dass sie köstlich, nahrhaft und unterstützend für den Prozess sind.

Hör dir an was bisherige Teilnehmer zu Ihrer Reise mit uns berichten:

Journeys vergangener Teilnehmer

Meine Erwartungen wurden alle übertroffen. Ihr wisst wie unsicher ich war. Alleine ein Wochenende ohne meine Familie schien mir schon so groß. Alles was ich dann bekommen hab, kann ich nur als Geschenk ansehen. 

Zu kritisieren gab es nichts. Aus der gegebenen Zeit wurde das Optimum rausgeholt. Am Ende hätte es gern noch länger gehen können. Aber das ging allen so. 

Macht bitte genau mit dieser Leidenschaft und Hingabe weiter. Danke für eure Liebe.

Andreas S,
Heilbronn, Germany

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie dankbar ich für euch, die Trüffel, eure Arbeit, euren Mut und diese Retreat-Erfahrung bin… In Ermangelung eines besseren Wortes: DANKE

Ich denke gerade ernsthaft über Verbesserungsvorschläge nach, mir fällt aber partout nichts ein. Die Dramaturgie, der Ablauf der einzelnen Sequenzen, das Kreieren eines Safe Spaces war für mich alles on point.

Lena P,
Ansbach, Germany

Ich möchte mich für die Erfahrung von ganzen Herzen bei Alex, Charly, Andy, der Gruppe und natürlich den Trüffeln bedanken. Es war das beste Geschenk, welches ich mir machen konnte und kann diese Erfahrung nur jedem ans Herz legen. Es lohnt sich!

Laura S.,
Hamburg, Germany

Deine Begleiter auf
der Reise zu dir Selbst

Dein Reiseverlauf

Der Weg ist das Ziel
Die Stationen auf dem Weg zu deinem Selbst

Schritt 1

Anamnese

Zu deiner Sicherheit erfassen wir im ersten Schritt durch eine professionelle Anamnese mögliche Kontraindikationen für die Arbeit mit Psilocybin.

Schritt 2

Vorbereitung

Deine Vorbereitung fängt bereits Wochen vor dem Retreat an und beinhaltet Online Kurse zu Themen rund um Atmung, Yoga und Meditation sowie deiner Intention.

Schritt 3

Das Retreat

Der wahrscheinlich größte Schritt auf der Reise zu dir Selbst. Die Retreatteilnahme mit 10 anderen Gleichgesinnten, mit dem Ziel dich auf tiefster Ebene zu entdecken.

Schritt 4

Integration

Ohne Integration bleibt deine Erfahrung nur das - eine Erfahrung. Du wirst deshalb von uns langfristig begleitet, um deine gewonnenen Erkenntnisse wirklich in dein Leben zu überführen.

Schritt 5

Transformation

Wenn du dich danach ernsthaft diesem Weg der tiefsten persönlichen Entwicklung verschreiben möchtest, laden wir dich ein Teil unserer wachsenden Community zu werden und noch tiefer zu reisen.

Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt

Lao Tzu

Updates und Informationen zur Renaissance der Psychedelika und deren Einsatz in psychedelischen Retreats, sowie wöchentliche Podcastfolgen über psychedelische Reisen deiner Mitmenschen.

Updates and information on the renaissance of psychedelics and their use in psychedelic retreats, as well as weekly podcast episodes about your fellow psychedelic journeys.